Podcast ohne (richtigen) Namen

Podcast ohne (richtigen) Namen

14. Juni 2018 Podcast ohne (richtigen) Namen - Folge 6

Podcast ohne (richtigen) Namen - Folge 6

Die WM hat begonnen und wir hören uns nochmal durch das WM Hymnen Archiv. Einmal Sänger oder Schlagzeuger sein! Ein Traum findet Jochen. Etienne möchte lieber Leonardo DiCaprio sein. Warum? Reinhören und Kopf schütteln.....

Podcast ohne (richtigen) Namen - Folge 5

Eddi prügelt sich fast mit dem Paketboten und plaudert über seine Jugendzeit in Frankfurt. George und Jochen sind aber zum Glück der bruhigende part dieses Podcast und wenden eine Schlägerei ab. Eddi knallt Jochen trotzdem ein.
"Wer googelt kriegt auf´s Maul" ist diesmal besonders knifflig.

Podcast ohne (richtigen) Namen - Folge 4

Es beginnt mit einem der besten Kartentricks der Podcastgeschichte und endet wieder mit einem faszinierenden Rätsel von George. Dazwischen sprechen die drei wie immer über wichtige Dinge im Leben, wie zum Beispiel die Höhlenhippies auf La Gomera, warum Duschen auch ohne Schaum toll sein soll und und und.....

Podcast ohne (richtigen) Namen - Folge 3

In dieser Folge erfahrt ihr, warum Etienne social Media nicht mag, wie er bei seiner ersten standup Comedy vom Publikum beleidigt wurde, was passiert, wenn eine vollbesetzte 747 durch etwas ziemlich Ungewöhnliches fliegt. Außerdem erzählt Jockl von seinem ersten Piloten fürs richtige TV und die Zusammenarbeit mit Guido Kanz.

Podcast ohne Namen Folge 2

Wer ist wohl der schlechteste Fussballer aller Zeiten? Bemerken Brillenträger ihren Brillenrahmen? Ist der Videobeweis beim Fussball wirklich kakke? Was hält Eddi von Akupunktur? Fragen über Fragen, die die zweite Folge von Eddie, George und Jockl beschäftigen.

Die drei sind: Etienne Gardé, einer der Gründer und Kopf von RocketbeansTV, das den deutschen Fernsehpreis 2017 gewonnen hat, und die deutsche Streaming Szene dominiert. George Zaal kennen die World of Warcraft Spieler nur zu gut. Legendär sind seine Klassenblogs, die er als "Barlow" verfasst und millionenfach bei Youtube aufgerufen wurden. Jochen Dominicus ist ehemaliger NBC GIGA Kollege der beiden und produziert Gamingformate fürs TV.

Podcast ohne Namen Folge1

Es geht um Katzen, Bitcoins, ein Swat Team, Hunde und Videospiele. Klingt verwirrend? Ist es auch. Denn die drei Typen haben viel zu erzählen, aber keine Ahnung.
Die drei sind: Etienne Gardé, einer der Gründer und Kopf von RocketbeansTV, das den deutschen Fernsehpreis 2017 gewonnen hat, und die deutsche Streaming Szene dominiert. George Zaal kennen die World of Warcraft Spieler nur zu gut. Legendär sind seine Klassenblogs, die er als "Barlow" verfasst und millionenfach bei Youtube aufgerufen wurden. Jochen Dominicus ist ehemaliger NBC GIGA Kollege der beiden und produziert Gamingformate fürs TV.